--------------------------------
Ausstellungen
Vorschau
Veranstaltungen
Archiv

--------------------------------

Klee - Dünenflora
1

Klee - Parklandschaft
2


Franz Marc Museum
Kunst im 20. Jahrhundert
Franz-Marc-Park 8-10
82431 Kochel am See
T 08851-92488-0
F 08851-92488-15
info@franz-marc-museum.de
www.franz-marc-museum.de

 

 

 

 

 


Veranstaltungen

---------------------------------------------------------------
Logo Museumstag Internationaler Museumstag
Sonntag, 13. Mai 2018, 11:30 Uhr und 15 Uhr


Die Schauspielerin Jovita Dermota liest anlässlich des Internationalen Museumstages aus Paul Klee "Schöpferische Konfession".
Musikalisch wird sie begleitet von der Pianistin Eva Maria May.
Eintritt: 12,00 €

Offenes Atelier
13:00 bis 17:00 Uhr

Für kleine und große "Blaue Reiter": Freies Malen, Basteln und Werken unter Anleitung unserer Museumspädagogen für Kinder und Erwachsene.
Am Internationalen Museumstag ist der Eintritt frei.

---------------------------------------------------------------
Tagesausflüge
"Eine kleine Reise ins Land der besseren Erkenntnis"

Unter dem Motto "Eine kleine Reise ins Land der besseren Erkenntnis" finden an drei Sonntagen während der Ausstellungsdauer Tagesausflüge zwischen München und Kochel am See statt. Die Veranstaltungen umfassen Führungen in beiden Museen, Kaffee und Kuchen im Restaurant des Franz Marc Museums und den Transfer München - Kochel - München.

So 18 März 2018 | 10.00-16.00 Uhr
So 29. April 2018 | 10.00-16.00 Uhr
So 03 Juni 2018 | 10.00-16.00 Uhr

Treffpunkt: Pinakothek der Moderne, Rotunde

Teilnahmegebühr inkl. Bustransfer, Führungen und Kaffee und Kuchen: 40 Euro
Begrenzte Anzahl an Teilnahmeplätzen.

Anmeldung: Franz Marc Museum, info@franz-marc-museum.de

1
Klee_Duenenflora_DSC4001.jpg
Paul Klee, Dünenflora, 1914
Aquarell a. Papier a. Karton, 10,5 x 12,2 cm
Fondazione Gabriele e Anna Braglia, Lugano

---------------------------------------------------------------
Symposium
Titelbild Flyer Symposium "Eine kleine Reise ins Land der besseren Erkenntnis"

Führende Klee-Experten, Kuratoren und Kunsthändler werden Aspekte von Klees Oeuvre thematisieren und die internationale Popularität des Künstlers bei Publikum und Sammlern - von Europa über die USA bis nach Asien - diskutieren.

Donnerstag 19. April 2018, 14.00 - 20.00 Uhr
Pinakothek der Moderne, Ernst von Siemens-Auditorium
Eintritt frei

Freitag 20. April 2018, 12.00 - 19.30 Uhr
Franz Marc Museum, Kochel a. See
Teilnahme mit Eintrittskarte frei

Hier können Sie den Flyer zum Symposium downloaden
(PDF-Datei - ca. 1MB):

Symposiumsflyer

Hier können Sie die Kurzbiografien der Symposiumsredner downloaden
(PDF-Datei - ca. 0,1MB):

Kurzbiografien der Referenten

An beiden Tagen begrenzte Anzahl an Teilnahmeplätzen.
Anmeldung unter info@franz-marc-museum.de

2
Klee_Kl Parklandschaft__DSC4006.jpg
Paul Klee, Kl. Parklandschaft, 1914
Aquarell8,8 x 8,8 cm
Fondazione Gabriele e Anna Braglia, Lugano