Kurse & Workshops

In den bayerischen Schulferien bieten unsere Museumspädagogen spannende Kurse & Workshops an.

Sie möchten über unser Angebot rechtzeitig informiert werden?
Dann tragen Sie sich in unseren Newsletterverteiler ein Kurse ein.

Das gesamte Programm im Download.

(1) Hinterglas meets Graffiti
10. Februar 24, 10 – 13 Uhr
Kursleiter: Michael Sterna
Wie schon die Künstler um Franz Marc feststellten, leuchten Farben, wenn sie direkt auf Glas gemalt werden, besonders schön. Wir wollen diese alte Technik mit modernen Elementen aus der Graffiti-Kunst zusammenbringen und sowohl mit Pinsel als auch mit gesprühten Farben und Schablonen unsere Kunstwerke auf Glas zum Strahlen bringen. Bitte Brotzeit und Getränk mitbringen. Es gibt die Möglichkeit, eigene Glas-Bilderrahmen mitzubringen oder diese vom Kursleiter für 5-10 € zu beziehen. Für Kinder ab 6 Jahren und Erwachsene
Kursgebühr: 15,00 €

(2) Kunst trifft Kristall
10. Februar 24, 14 – 17 Uhr
Kursleiterin: Anna Schölß
Kristall, Licht, Natur – Wir entdecken die Magie der kristallinen Formen in der Malerei anhand von Lyonel Feiningers und Paul Klees Werken im Museum. Auch Schnee und Eis sind aus winzigen Kristallen und bringen uns bei genauerer Betrachtung über ihre schönen Formen zum Staunen. Wir sammeln die gefundenen kristallinen Formen in den Bildern und Schneekristall-Fotos und lassen sie zu eigenen Bildern und Kleinskulpturen weiterwachsen. Bitte Brotzeit und Getränk mitbringen.
Für Kinder ab 4 Jahren
Kursgebühr: 15,00 €

(3) Actionpainting
11. Februar 24, 10 – 13.30 Uhr
Kursleiter: Michael Sterna
Einmal wie Niki De Saint-Phalle auf eine Leinwand Farbbeutel zum Platzen bringen oder mit allerlei Spritzpistolen und Pumpsprays eine Farbexplosion auf eine Leinwand zaubern? Wer einmal Lust hat sich mit Farben nach Herzenslust auszutoben ist in diesem Kurs genau richtig.
Bei gutem Wetter findet der Kurs im Freien und auf großem Format statt – bei schlechtem Wetter im Atelier und auf kleiner Leinwand. Bitte Brotzeit und Getränk mitbringen.
Für Kinder ab 5 Jahren und Erwachsene
Kursgebühr: 15,00 €

(4) Dance Kandinsky
13. Februar 24, 10 – 13 Uhr
Kursleiterin: Nela Adam
Wie tanzt sich dynamisches Rot im Gegensatz zu gemächlichem Blau? Wie bewege ich mich, wenn ich mir vorstelle mit jeder Bewegung einen Pinselstrich in den Raum zu malen? Wie können wir gemeinsam ein bewegtes Gemälde ertanzen? Im ersten Teil entdecken wir spielerisch verschiedene Möglichkeiten von Bewegung im Raum, Dynamik und Form. Im zweiten Teil entwickeln wir je nach Gruppe kleine Kompositionen inspiriert von den Werken der großen Meister*innen der Kunst. Welchen Rhythmus hat ein Bild von Macke im Vergleich zu Münter? Wie tanzt sich Marcs Tiger oder eine abstrakte Komposition von Nay? Keine Tanzvorkenntnisse nötig! Bewegungsfreundliche Kleidung, Trinkflasche, kleine Brotzeit. Für Kinder ab 7 Jahren und Erwachsene
Kursgebühr: 15,00 €

(5) Wir filzen ein Bild mit unserem Lieblingstier
13. Februar 24, 14 – 17 Uhr
Kursleiterin: Barbara Jungwirth
Franz Marc hat Tiere geliebt und sie immer wieder in bunten Farben gemalt – ob Pferde, Kühe, seine zahmen Rehe oder seinen Hund Russi. Wir gehen im Museum auf die Suche nach Tierdarstellungen, lassen uns so zu unserem Filzbild inspirieren. Ähnlich wie mit Pinsel, kann man nämlich auch mit bunt gefärbten Wollfasern sein Lieblingstier „malen“ – mit heißem Wasser, Seife und viel Geduld wird das Kunstwerk dann verfilzt. Bitte Brotzeit und Getränk mitbringen.
Für Kinder ab 7 Jahren, max. 8 Teilnehmer
Kursgebühr: 15,00 €

(6) Winterstimmung im Franz Marc Museum
14. Februar 24, 10 – 13 Uhr
Kursleiterin: Verena Maria Wendt
Wir gehen gemeinsam durchs Museum und suchen in der Ausstellung nach Bildern mit „Winterstimmung“. Anhand der Farben, der zahlreichen Motive, selbst in kleinsten Details, finden wir, jeder für sich, Stimmungseindrücke heraus. Diese gesammelten Erfahrungen setzen wir anschließend in einer praktischen Arbeit mit Farben und Pinsel auf Pappleinwand um. Bitte Brotzeit und Getränk mitbringen. Für Kinder von 8 bis 12 Jahren
Kursgebühr: 15,00 €

(7) Wir filzen ein Täschchen
14. Februar 24, 14 – 17 Uhr
Kursleiterin: Barbara Jungwirth
Ein Täschchen für seine Schätze oder das Handy kann man immer brauchen. Und wenn man es dann auch noch aus Schafwolle, mit heißem Wasser, Seife und viel Ausdauer in den eigenen Lieblingsfarben selbst gefilzt und ganz individuell verziert hat, ist man darauf besonders stolz!
Bitte Brotzeit und Getränk mitbringen.
Für Kinder ab 8 Jahren, max. 8 Teilnehmer
Kursgebühr: 15,00 €

(8) Druckwerkstatt und Blattvergolden
15. Februar 24, 10 – 13 Uhr
Kursleiterin: Silke Lühr
Wir erlernen einfache Handdrucktechniken, welche wir später zuhause noch einmal mit einfachen Mitteln umsetzen können und natürlich drucken wir an der Presse. Dafür benutzen wir Naturmaterialien und Blattgold. Es ist erstaunlich, wie wunderschön und voller Überraschungseffekt diese Technik ist. Es entstehen Postkarten und Miniaturen, welche wir sicher gut über das Jahr gebrauchen können. Bitte Brotzeit und Getränk mitbringen.
Für Kinder ab 6 Jahren und Erwachsene
Kursgebühr: 15,00 €

(9) Bunt, bunter – Malen auf großen Leinwänden
15. Februar 24, 14 – 17 Uhr
Kursleiterin: Silke Lühr
Wir schenken dem Thema Farbe und ihre Wirkung besondere Beachtung. Dazu machen wir eine einleitende spielerische Übung, schauen uns einige Bilder im Museum an und dann geht es ran an die eigenen Leinwände. Wir lassen Farben auf der Leinwand leuchten und genießen, was diese mit uns machen. Ihr werdet in einfache Techniken eingewiesen, könnt aber auch ganz frei entscheiden und das malen, worauf ihr persönlich Lust habt. Ich unterstütze Euch bei der Umsetzung.
Bitte Brotzeit und Getränk mitbringen.
Für Kinder ab 6 Jahren und Erwachsene
Kursgebühr: 15,00 €

(10) Punkt und Linie zur Fläche
16. Februar 24, 10 – 13 Uhr
Kursleiterin: Sonja Allgaier
Kandinsky, Kricke und Klee. Gemeinsam gehen wir durch das Museum und beleuchten und analysieren ausgewählte Werke. Der Weg führt uns in den Museumspark, wo wir auf Spuren- und Motivsuche gehen. Fotoprints werden erstellt und im Anschluss im BlauRaum mit Stiften, Papier und Schere bearbeitet. Minimalistisch, plastische Bildwerke entstehen.
Bitte eigenes Smartphone, Brotzeit und Getränk mitbringen.
Für Kinder ab 8 Jahren, max. 10 Teilnehmer
Kursgebühr: 15,00 €

(11) Ich-der wilde Kerl*in
17. Februar 24, 10 – 13 Uhr
Kursleiterin: Dorothea Dattenberger
Wir lesen das Buch „Wo die wilden Kerle wohnen“ von Maurice Sendak und gestalten dann unseren eigenen wilden Kerl*in fantasievoll aus Ton. Er wird mit Federn, Schauben, Zahnstochern, Knöpfen, Perlen und … geschmückt. Je wilder, desto besser! Bitte Brotzeit und Getränk mitbringen.
Für Kinder ab 4 Jahren. Max. 10 Teilnehmer
Kursgebühr: 15,00 €

(12) Der Regenbogenfisch mit 3 D Schuppen
17. Februar 24, 14 – 17 Uhr
Kursleiterin: Dorothea Dattenberger
Wir lesen den „Regenbogenfisch“. Der Regenbogenfisch ist ein Fisch, dessen Schuppen unscheinbar sind. Die anderen Fische ignorieren ihn. Er fühlt sich deshalb einsam und verlassen. Bis er eines Tages auf einen Fisch trifft, der eine Idee hat, wie man ihm helfen kann. Wir malen einen riesigen, bunten und schillernden Fisch mit 3 D Flossen. Bitte Brotzeit und Getränk mitbringen.
Für Kinder ab 4 Jahren und Erwachsene, max. 10 Teilnehmer
Kursgebühr: 15,00 €

(13) Die Riesen-Murmelbahn
17. Februar 24, 14 – 17 Uhr
Kursleiter: Michael Sterna
Im dafür perfekt geeigneten Museumspark legen wir mittels selbstgebauter Schienen, Seilen, Dachlatten, Biertisch-Bänken und vielem mehr eine Murmelbahn für eine riesige Styroporkugel an. Ein spannender Spielenachmittag mit Spaß, Erfindungsreichtum und Bewegung. Dieser Kurs findet draußen statt, bitte der Witterung entsprechend anziehen. Bitte Brotzeit und Getränk mitbringen.
Für Kinder ab 5 Jahren
Kursgebühr: 15,00 €

(14) Ja spinn i denn?
18. Februar 24, 10 – 13 Uhr
Kursleiter: Michael Sterna
Wir spielen mit dem Drehmoment an verschiedenen Geräten wie Töpferscheibe, Ventilator oder Plattenteller, wo sich die Malunterlagen drehen, während wir sie mit Farben und Stiften gestalten.
Aus den Ergebnissen gestalten wir Kollagen, Amulette und Buttons. Bitte Brotzeit und Getränk mitbringen. Für Kinder ab 6 Jahren und Erwachsene
Kursgebühr: 15,00 €

Kurs für Erwachsene außerhalb der Schulferien:

(15) Punkt und Linie zur Fläche
26. Januar 24, 10 – 13 Uhr
Kursleiterin: Sonja Allgaier
Kandinsky, Kricke und Klee. Gemeinsam gehen wir durch das Museum und beleuchten und analysieren ausgewählte Werke. Der Weg führt uns in den Museumspark, wo wir auf Spuren- und Motivsuche gehen. Fotoprints werden erstellt und im Anschluß im BlauRaum mit Stiften, Papier und Schere bearbeitet. Minimalistisch, plastische Bildwerke entstehen.
Bitte eigenes Smartphone, Brotzeit und Getränk mitbringen.
Maximal 10 Teilnehmer.
Kursgebühr: 10,00 €, buchbar nur über den Online-Shop des Museums

Kontakt & Anmeldung

Janet Haarbach
T +49(0)8851-92 488-17
besucherdienst@franz-marc-museum.de

Download

Das aktuelle Programm als PDF

Newsletter

Sie möchten regelmäßig über Kurse & Workshops für Kinder, Jugendliche und Erwachsene informiert werden?
Dann melden Sie sich unverbindlich für unseren Kurs-Newsletter an.

Freiberufliche MuseumspädadagogInnen

Nela Adam
Sonja Allgaier
Dorothea Dattenberger
Barbara Jungwirth
Sabine Feldmaier Langer
Silke Lühr
Anna Schölß
Michael Sterna
Verena Maria Mangalá Wendt