Herzlich willkommen!

Liebe Besucherinnen und Besucher,

für einen ungetrübten Kunstgenuss bitten wir folgendes zu beachten:
Es gilt bis auf weiteres die 2G+ Regelung (geimpft oder genesen plus der verpflichtenden Vorlage eines negativen Antigen-Schnelltests (24 h) oder PCR-Test (48 h). Auch das Tragen einer FFP2 Maske ist Pflicht.

Falls Sie bereits Ihre dritte Impfung (Boosterimpfung) erhalten haben, benötigen Sie keinen negativen Test für den Einlass in unser Museum mehr.

Bitte zeigen Sie an der Museumskasse die entsprechenden Nachweise (geimpft, genesen plus aktuelles Testergebnis) sowie Ihren Ausweis vor.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen
im Franz Marc Museum!

 

Ab Dienstag, den 9. November 2021, ist unser Museumsrestaurant wegen Renovierungsarbeiten vorübergehend geschlossen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 

Die Kunst des „Blauen Reiters“ in der Landschaft erleben, die die Künstler inspirierte

Die Kunst des „Blauen Reiters“ dort erleben, wo die Künstler gelebt und gearbeitet haben. In einem modernen Museumsgebäude hoch über dem Kochelsee erwartet Sie eine herausragende Sammlung des deutschen Expressionismus und der Nachkriegsabstraktion. Mehrmals jährlich wechselnde Ausstellungen stellen die Werke des „Blauen Reiters“ und der „Brücke“ in neue Zusammenhänge. Skulpturen von Per Kirkeby, Tony Cragg, Alf Lechner und Horst Antes im Museumspark runden dieses Kunsterlebnis vor der eindrucksvollen Kulisse des bayerischen Voralpenlandes ab.

Horst Antes

Die Genese des Kopffüßlers

Neue Sammlungspräsentation

Franz Marc und der Blaue Reiter

Mein Lieblingsbild

Blick in die Sammlung

Sammlung Digital

Digitaler Rundgang durch unsere Sammlung

Im Dialog mit der Natur

Ein Film über unser Museum